WEIHNACHTSGRÜßE

Posted on Posted in Aktuelles deutsch

 

Was sind wir ohne Weihnachten?

Menschen, die im Dunkel der Nacht den Weg nicht finden.

Menschen, die die Kälte dieser Welt ohne Liebe ertragen müssen.

Menschen, die am Ende ihres Lebens keine Hoffnung haben.

Jesus Christus ist Licht, Liebe und Hoffnung.

 

Die letzten Tagen und Wochen jeden Jahres bieten uns immer eine intensive Feier der Freude und Hoffnung: Gottes „Liebeserklärung“ an jedes menschliche Wesen durch die Menschwerdung unseres Herrn Jesus Christus. Obwohl er wie ein Kind, wie ein „Niemand“ in diese Welt hineingeboren wurde, verkündeten selbst Engel seine Ankunft mit den Worten: „Ehre sei Gott in der Höhe und Friede auf Erden bei den Menschen, die guten Willens sind.“ Mit diesen Worten der Engeln, wünsche ich jedem Einzelnen, jeder Familie in unserer Gemeinde und darüber hinaus, diesen tiefen Frieden, der mit dem Kind Jesus in unsere Welt gekommen ist.

Mit diesen Weihnachtsgrüßen sage ich auch allen ein aufrichtiges und herzliches „Vergelt’s Gott“, die in irgendeiner Weise zum Gelingen unseres Gemeindelebens im vergangenen Jahr beigetragen haben.

Ich wünsche Ihnen/Euch  ein frohes und gesegnetes Weihnachtsfest im Kreis der Familienangehörigen bzw. Freunde und für das Neue Jahr 2017 alles Gute, vor allem Glück, Gesundheit, Zufriedenheit und Gottes reichen Segen.

Pfarrer Pater Vitalis Emesi SMMM

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.